Das ORYZA Testpaket ist auch da 😊

image

Am Sonntag habe ich das Couscous von Oryza probiert und war erstaunt wie schnell es zu machen ist. Man setzt einfach 1 Tasse Wasser mit etwas Salz im Kopf auf,  warten bis es kocht, 1 Tasse Couscous dazu und dann 5 min. quellen lassen – FERTIG

Dazu gab es bei mir in Zwiebeln angebratenes Hackfleisch mit Cerrytomaten und Feta, gewürzt mit Salz, Pfeffer und Paprika. Beim nächsten Mal werde ich es aber zusätzlich mit Auberginen anbraten.

image

Geschmacklich ist das Couscous 1 a
Einen ganz kleinen Minuspunkt gibt es nur dafür das kein Kleber zum Wiederverschließen da ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s